Neue Erkenntnisse in der Kinderwunsch-Medizin bei verlangsamter oder scheinbar arretierter Embryo-Entwicklung

Ein Embryo, der aus medizinischer Sicht bei einer Kinderwunschbehandlung mittels In vitro Fertilisierung (IVF-Therapie / Künstliche Befruchtung) sich im Reagenzglas nicht oder zu langsam heranwächst und aus diesem Grund in der Regel nicht transferiert wird, kann sich Continue reading „Neue Erkenntnisse in der Kinderwunsch-Medizin bei verlangsamter oder scheinbar arretierter Embryo-Entwicklung“

Ursachen für Unfruchtbarkeit bei der Frau

Ursachen für Fertilitätsstörungen bei der Frau

Das Alter

Das Alter der Frau ist eine der häufigsten Ursachen für Kinderlosigkeit. Und es ist einer der Hauptgründe, warum sich Paare einer Kinderwunschbehandlung unterziehen. Die günstigsten Lebensjahre für eine Frau, ein Baby zu gebären, liegen zwischen dem 20. und 30. Geburtstag. Danach verringern sich die Chancen, auf „normalem“ Weg schwanger zu werden, zusehends.

In der Lebensplanung junger Menschen wird der Kinderwunsch heute häufig in ein höheres Lebensalter verschoben, was zu Problemen im Zusammenhang mit der Reproduktionsbiologie führt. Mit dem Überschreiten des optimalen reproduktionsfähigen Alters Continue reading „Ursachen für Unfruchtbarkeit bei der Frau“