Warum Israel so effizient mit Covid-19 Impfung ist

Simple: diese haben ein perfekt durchorganisiertes Gesundheitssystem. Israel ist damit im Stande, sehr gute Daten und dies effizient für das „Menschen-Experiment“ Covid-19 Impfung im Freilandversuch an die Pharmafirmen zu liefern.

Die Pharma ist natürlich sehr daran interessiert, wie sich etwa Nebenwirkungen kurz-/ mittel und langfristig tatsächlich zeigen. Oder eben, wie sicher die Impfung mit ihrem Präparat bei der Masse der Bevölkerung tatsächlich schützt.

Und diese (BIG-) Pharma Konzerne bekommen eben von Israel mit deren gut strukturierten Gesundheitssystem dies perfekt für sich präsentiert.

Die Pandemie veranschaulicht, was nicht nur Österreich und nicht nur im Bereich des Gesundheitswesen seit der Nachkriegszeit versäumt wurde.

Selbstredend kann man sich über Jahrzehnte in „Schönwetterperioden“ durchmogeln.

Die Pandemie führ uns vor Augen, was alles an Machenschaften, Vetternwirtschaft, Machtpolitik & Co. so tag täglich wirklich passiert. Dies rächt sich nun damit, dass sich das gesamte Machtgefüge, die Inkompetenz und Versäumnisse der letzten Jahrzehnte in dieser Zeit der Pandemie wie die „Fratze des Teufels“ offenbart.

„Der Teufel lässt die Maske fallen“ … sozusagen.

Beispielhafte Literatur zur Untermauerung des geschriebenen: HIER & HIER

Please follow and like us: