Was tun bei ungewollter Kinderlosigkeit?

Es gibt sehr viel, was Sie tun können, um Ihre Situation zu verbessern. Analysieren Sie zuerst einmal ihre momentane Lebenssituation. Viele Tips dazu finden Sie auf der ZEM.WAY -Webseite HIER

Stellen Sie sich zu Beginn folgende Fragen: Gehöre ich zu den unzähligen Personen, die sich in ihrem Beruf ausgelaugt und abgerackert fühlen? Funktioniert meine Partnerschaft nicht mehr so, wie sie eigentlich sollte, weil ich gestresst bin? Stresst mich der Alltag so sehr, dass ich mich nicht mehr in meiner Haut wohlfühle? Fühle ich mich eventuell unwohl, unattraktiv, nicht sexy und ohne Sexdrive? Hängen meine Depressions- und Stressfalten tief oder ist mein Körper durch die ungesunde Lebensweise abgerackert? Sind die Liebes- und Glückshormone aus ihrer Bahn geworfen worden? Ist mein Körper nicht mehr in Form? Kämpfe ich mit einer verspannten Muskulatur, schmerzenden Gelenken und Rücken? Hat die ungesunde Ernährung oder die zu vielen Pfunde auf der Waage die Balance meines Körpers aus dem Gleichgewicht gebracht?

Zurück ins Lot

Mit der eumetrischen Medizin basierende auf dem ZEM.WAY helfe ich und mein Team aus dem Lot geratene Menschen zu einer ausgewogenen Balance zwischen Seele und Körper. So bekommen Sie wieder den Drive für ihren Beruf, um wirklich erfolgreich zu sein. Und so holen Sie sich auch den Sexdrive zurück, um eine erfüllte, fruchtbare Partnerschaft leben zu können.

Sich einfach rundum gesund und wohl, geborgen und geliebt fühlen ist der beste Weg zu einem erfüllten Leben. Und das hat wiederum einen positiven Effekt auf die Fruchtbarkeit.

Nach gut zehn Jahren wird das Thema der Gesunderhaltung langsam salonfähig – dank der zunehmenden Digitalisierung. Wissenschaftliche Erkenntnisse wurden früher nur hinter verschlossenen Türen bei Kongressen oder in Fachmagazinen präsentiert. Heute stehen sie in kürzester Zeit jedem Leser online zur Verfügung.

2004 veröffentlichte ich eine wissenschaftliche Abhandlung mit dem Titel Anti-Aging: Mythen und Fakten zur Diagnose und Therapie. Alle waren damals sehr skeptisch gegenüber dem Thema. Umso mehr freue ich mich, zu sehen, wie die Welt heute langsam aufwacht und diesem Thema die gebührende Aufmerksamkeit schenkt.

Ihr

Dr. Nicolas Zech

Nutritional Facts Chees Vitamine Dr. Nicolas Zech Fertility Expert
PD Dr. Nicolas Zech & Nutritional facts for healthy living. Chees & Vitamines

One Reply to “Was tun bei ungewollter Kinderlosigkeit?”

Comments are closed.